Bruch des Bürgervertrags mit Ansage – Streit um Nachfolgebebauung für Flüchtlingsunterkunft in Klein Borstel eskaliert

12 September 2019

Ein Gespräch zwischen Vertretern von Lebenswertes Klein Borstel und dem Bezirksamt Hamburg Nord sowie den Fraktionsvorsitzenden von SPD und Grünen in Hamburg Nord zur Nachfolgebebauung der Flüchtlingsunterkunft in Klein Borstel am 10. September 2019 endete im offenen Dissens. In...

Weiterlesen...

Welche Ergebnisse der Prüfaufträge verletzen den Bürgervertrag Klein Borstel?

13 März 2019

Am 21. Februar 2019 hat das Bezirksamt Hamburg-Nord in der Sitzung des Stadtentwicklungsausschuss der Bezirksversammlung durch die beauftragten Architekten Möglichkeiten aufgezeigt, den Anteil geförderten Wohnens auf der Fläche des Anzuchtgartens zu erhöhen sowie insgesamt eine weitere bauliche Verdichtung zu...

Weiterlesen...

Eskalation um Bürgervertrag setzt sich fort: Thomas Domres (SPD) wirft Lebenswertes Klein Borstel Vertragsbruch vor!

01 Februar 2019

Nach der im Hamburger Abendblatt vom 25.01.2019 von Thomas Domres (SPD) ausgesprochenen Drohung, den Bürgervertrag zu brechen (wir berichteten), hat sich im Laufe der Woche die Eskalation um den Bürgervertrag Klein Borstel fortgesetzt: Am 31.1.2019 hat Thomas Domres (SPD) sich in...

Weiterlesen...

LKB weist Drohung von Thomas Domres (SPD) im Hamburger Abendblatt zurück – Stellungnahme

26 Januar 2019

Lebenswertes Klein Borstel e.V. weist die im Hamburger Abendblatt-Artikel vom 25.01.2019 veröffentlichte Drohung von Thomas Domres (SPD) mit Entschiedenheit zurück. Herr Domres wird dort wie folgt zitiert: “Wenn die Initiative Maßnahmen ergreifen sollte, die den Vertrag gefährden und damit...

Weiterlesen...