Vertrauen zerbrochen – Bezirk Nord bricht Bürgervertrag Klein Borstel

08 November 2017

Am 7. November 2017 hat der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Nord für die Nachbebauung auf dem Anzuchtgarten einen Beschluss gefasst, der die Möglichkeit bietet, den Sozialwohnungsanteil auf dem Anzuchtgarten auf 60 % erhöhen. Dieser Beschluss ist ein klarer Verstoß gegen...

Weiterlesen...

Bürgervertrag und Bürgerbeteiligung gefährdet!

05 November 2017

Am 4. November 2017 hat die öffentliche Entwurfswerkstatt als Auftakt für ein sogenanntes kooperatives Werkstattverfahren stattgefunden. Im Rahmen dieses Prozesses soll unter Einhaltung der Bürgerbeteiligung der Bebauungsplan Ohlsdorf 30 für die der Flüchtlingsunterkunft nachfolgenden Wohnbebauung entwickelt werden. Aufgrund des...

Weiterlesen...

Bürgerbeteiligung ergibt starkes Votum für die sinnvolle Fortsetzung von Ohlsdorf 12 auf dem Anzuchtgarten

17 September 2017

Von Mitte Juli bis zum 8. September hatten die Klein Borsteler im Rahmen der Bürgerbeteiligung die Möglichkeit, sich mit Ideen und Vorschlägen an der Gestaltung der Wohnbebauung auf der Fläche am Anzuchtgarten zu beteiligen. Das von der Stadt beauftragte...

Weiterlesen...

Quartiersbeirat – Sommerfestplanung, Kinderbetreuung, Summer School und mehr

21 August 2017

Am 30.05.2017 fand das fünfte Treffen des Quartiersbeirats in Klein Borstel statt. Anwohnertreffen im Vorfeld Im Vorfeld zur Quartiersbeiratsitzung trafen sich Anwohner, f&w, Polizei sowie 2 Teilnehmer des Sprecherteams des Quartiersbeirats, um verschiedene Themen im direkten Umfeld der Unterkunft...

Weiterlesen...